Elterninformation 10

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
hier können Sie das Schreiben der OREG bezüglich des Schülertransports ab dem
01.02.2021 herunterladen.
Bitte beachten Sie, dass hier ab dem 01.02.2021 das Tragen einer medizinischen Maske zwingend notwendig ist, da sonst die Schülerinnen und Schüler nicht mehr transportiert werden.

Elternabend

wir laden Sie ein zu einem Online-Elternabend der Brückenschule.

Datum: Dienstag, 26.01.2021
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Online, Room: „Elternabend“

Sicherlich haben Sie in dieser Zeit viele Fragen, Anregungen oder gerne auch Rückmeldungen an uns.

Mit Ihnen gemeinsam wollen wir einen kurzen Blick zurück werfen auf Ihre und unsere Erfahrungen bezüglich Unterricht und Betreuung in der Pandemiezeit, um dann einen Ausblick auf das zu geben, wie es weitergehen wird.

Themen:

  • Rückmeldungen zum Distanz-/Wechsel-/Präsenz-Unterricht
  • Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate
  • Veränderungen beim Personal der Brückenschule
  • Sonstiges

Der Elternabend findet online über das Videokonferenz-Portal der Brückenschule statt. Sie finden links unten auf die Homepage die Auswahlfelder der Räume. Dort wählen Sie den Raum „Elternabend“ aus und geben Ihren Namen ein. Das Passwort erhalten Sie von der Lehrkraft Ihres Kindes.

Sollten Sie das Passwort vergessen habe, können Sie es auch bei Herrn Hofmann noch einmal kurzfristig per E-Mail anfordern. (m.hofmann@odenwaldkreis.de).

Wir freuen uns auf Ihr Teilnahme!

Schulbetrieb ab Montag

Heute haben wir alle Erziehungsberechtigten telefonisch kontaktiert und den Schulbetrieb ab dem kommenden Montag besprochen.
Ganz wenige Erziehungsberechtigte konnten wir heute noch nicht erreichen.

Bitte melden Sie sich auch aktiv bei uns in der Brückenschule (Sekretariat), um die Beschulung Ihres Kindes ab kommender Woche zu klären.

Sie erreichen das Sekretariat morgen früh wieder unter der gewohnten Telefonnummer: 06062 – 80961-50

Schulbetrieb ab 11.01.2021

Wir sind weiterhin bestrebt Ihnen schon bald die benötigten Informationen zum Schulbetrieb ab dem kommenden Montag mitteilen.

Bitte schauen Sie am Donnerstag nach 17 Uhr wieder hier auf der Homepage vorbei.

Wir hoffen bis dahin alle offiziellen Informationen zu haben und entsprechende Vorbereitungen getroffen zu haben.

Elterninformation 9

in Hessen wird für die Schulen ab dem 16.12.2020 die Präsenzpflicht aufgehoben.

Das bedeutet, dass es in Ihrer Entscheidung liegt, ob Sie Ihr Kind ab Mittwoch zur Schule schicken. Das ist keine einfache Entscheidung. Letztlich hängt es von vielen individuellen Faktoren ab.

Eines jedoch können wir versichern. Wir möchten Ihnen den Druck nehmen, dass Ihr Kind etwas verpassen könnte, wenn es nicht am Präsenzunterricht teilnimmt. Das wird es nicht.

Es wird keine Einführungen von Themen geben, die Sie vor große Erklärungsprobleme stellen. Es wird wiederholt, vertieft und geübt. Der Bildungserfolg Ihres Kindes hängt nicht von diesen 3 Tagen ab.

Wir im Team geben unser Bestes, Ihr Kind auch zuhause digital/ analog zu betreuen.
Wir bitten Sie: Wenn Sie es können, lassen Sie Ihr Kind zuhause lernen.

Wir geben den Kindern am Dienstag alles Notwendige mit, dass das auch zuhause gelingen kann.

Ab Mittwoch jedoch appellieren wir an Sie, Ihr Kind, wenn möglich von zuhause aus lernen zu lassen.

Die Kinder, die in die Schule kommen müssen, weil sie zuhause nicht betreut werden können, werden wir natürlich begleiten. Doch es macht einen großen Unterschied für Infektionsketten, ob in einer Klasse noch 8 Kinder sind oder nur 3. Ich hoffe, dass diese Transparenz Ihnen hilft, eine gute Entscheidung für sich und unsere Schulgemeinde zu finden.

Ebenso haben wir Ihnen den Elternbrief des Kultusministers hier angehängt.

“Harter Lockdown” ab Mittwoch

Wie Sie sicherlich bereits der öffentlichen Berichterstattung entnommen haben, gelten auch in Hessen ab kommendem Mittwoch verschärfte Einschränkungen des öffentlichen Lebens.
Sobald uns entsprechend offizielle Informationen von Seiten des Landes, des Landkreises bzw. des Schulamtes vorliegen, werden wir Sie wie gewohnt umgehend informieren.

Am morgigen Montag, 14.12.2020, findet der Betrieb in der Brückenschule wie in den letzten Wochen statt.

Bitte beachten Sie: Da auch im Odenwaldkreis derzeit die 7-Tage-Inzidenz schon zwei Tage über dem Wert von 200 liegt, sind auch weitere Einschränkungen nicht ausgeschlossen.

Wir werden Sie auf den üblichen Wegen über unser weiteres Handeln informieren.

Elterninformation 8

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
am 18.12.2020 ist der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien.
Der Unterricht für die Schüler in der Brückenschule endet an diesem Freitag nach der dritten Stunde um 11.00 Uhr. Die Kleinbusse für die Touren nach Hause können nicht alle um 11.00 Uhr an der Brückenschule losfahren.
Die Kinder, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen oder laufen, werden entsprechend der Möglichkeiten früher nach Hause geschickt.
Der Kleinbus Ihres Kindes fährt an diesem Tag um «Uhrzeit» Uhr an der Brückenschule ab.


Gerne dürfen Sie Ihr Kind um 11.00 Uhr auch selbst von der Schule abholen.
Bitte geben Sie uns bescheid, wenn Sie davon Gebrauch machen wollen.
Der erste Schultag im kommenden Jahr ist am Montag, 11.01.2021.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit mit Ihren Kindern in der Weihnachtszeit und einen guten Start im kommenden Jahr.